top of page

ODACON®

Unser selbst entwickeltes ODACON®-Produkt ermöglicht eine

effektive & sichere Behandlung von Wasser-Dampf-Kreisläufen.

ODACON® wurde speziell für die Behandlung von Wasser und Wasser-Dampf-Kreisläufen entwickelt.

Mithilfe seiner Eigenschaften können unterschiedlichste Materialien vor elektrochemischer Korrosion geschützt werden.

Durch ODACON® bildet sich eine SchutzschichtDiese diffusionshemmende, hydrophobe Oberfläche bleibt bei Außerbetriebnahme erhalten und sorgt für einen umfassenden Korrosionsschutz.

Um was 
handelt es
sich?

e2.png

VERKÜRZUNG VON
INBETRIEBNAHMEZEITEN

euro-currency-symbol (1).png

SENKUNG DER
BETRIEBSKOSTEN

erhohen-ansteigen.png

ERHÖHUNG DES
WIRKUNGSGRADES

Optimieren
Sie Ihre
Prozesse

verified-proterjzswction.png

SCHUTZ VOR STILLSTANDSKORROSION

im gefüllten, teilentleerten und entleerten Zustand

vegan (1).png

ÖKONOMISCH UND ÖKOLOGISCH

durch niedrigen Chemikalieneinsatz

wasser-sparen (2).png

SCHONENDE ENTFERNUNG VON BELÄGEN

und Minimierung der Neubildung

grafik-der-absteigenden-balken-der-finanzstatistik.png

SENKUNG DER EROSIONSKORROSION

sowie der Tropfenschlagerosion

increase__.png

VERBESSERUNG DES WÄRMEÜBERGANGS

und Intensivierung der Blasenverdampfung

Wirkungsweise

verified-proterjzswction.png
increase__.png
grafik-der-absteigenden-balken-der-finanzstatistik.png
verifizierter-schuadgtz.png
  • Durch Adsorption der Wirkstoffmoleküle an der Materialoberfläche wird eine wenig Nanometer dünne, diffusionsdichte Schutzschicht gebildet, welche den  in Wasser- und Dampfkreisläufen vorhandenen Inhaltsstoffen gegenüber resistent ist

  • Bei Außerbetriebnahme bleibt diese Schutzschicht erhalten und bildet eine diffusionshemmende, hydrophobe Oberfläche. Bei der Absorption werden Chloride oder ähnliche Schadstoffe von der Oberfläche und aus Spalten verdrängt.

  • Die freigesetzten Ionen werden gebunden und können mit dem Abschlämmwasser ausgetragen werden

dew-g260390ed0_1280.png

Eigenschaften

EINSATZ NATÜRLICHER PRODUKTE

Für die Herstellung von ODACON® werden keine zusätzlichen Stoffe benötigt, sodass es sich um ein reines Produkt handelt. Aufgrund dessen ist es für den Einsatz in kerntechnischen Anlagen zugelassen. Durch die Dampfflüchtigkeit des Wirkstoffes wird das gesamte System geschützt.

versicherung.png

IHRE SICHERHEIT IST UNSERE OBERSTE PRIORITÄT

Der Direktkontakt mit ODACON®-haltigen Dampf ist entsprechend FDA Code of Federal Regulations, Titel 21, Volume 3, § 173.310 in der Lebensmittel- und auch Arzneimittelindustrie bis 3 mg/l sowie gemäß Volume 4, § 200.11 für Sterilisationszwecke von chirurgischen Instrumenten bis zu 2,4 mg/l zugelassen.

ODACON® Produkte sind keine Gefahrstoffe im Sinne der aktuellen Gesetzgebung. Sie sind unbedenklich für die Indirekteinleitung über Kläranlagen im Vorfluter. Im Abwasser ist es minimal gelöst, der Überschuss ist abfiltrierbar.

Sparen Sie Energie,
Wasser & Rohstoffe

Durch unsere ODACON®-Produkte findet ein deutlich geringerer

Materialverlust statt, als bei herkömmlichen Produkten.

ODACON_Materialverlust_und Text.png
Veränderung der Tröpfchendurchmesser bei ODACON Zugabe_ohne Hintergrund.png

Veränderung der Durchmesser der Wassertropfen durch

Kondensation. Dadurch kommt es zu einer Optimierung des 

Strömungsverhaltens im Nassdampfbereich.

shutterstock_1555284593neuKLEIN.png

UNSER PRODUKTSORTIMENT

Kraftwerksservice_5.png

KRAFTWERKS
SERVICE

ODACON

Kesselwasserservice_.png

KESSELWASSER
SERVICE

ODACON

KESSELSTEINGEGEN-MITTEL

Prozess- und Kühlwasserbehandlung_.png

PROZESS- & KÜHL-
WASSERBEHANDLUNG

GESCHLOSSENE KREISLÄUFE

ODACON

ALKALISIERUNGSMITTEL

ODACON P

SAUERSTOFFBINDER

FROSTSCHUTZMITTEL

OFFENE SYSTEME

BHKW Service_.png

ODACON P

ODACON EM

FILTER- & ENTHÄRTUNGSANLAGEN

BLUEPROTECT

BIOZIDE

Nachhaltige Wasseraufbereitung seit 1992

bottom of page